Ästhetik – Übermässiges Schwitzen

Ästhetik – Hyperhidrose

look as good as you feel − ästhetische Behandlungen durch die Haut-Fachärztin

Anwendungsbereiche

  • Achselhöhlen
  • Hände
  • Füsse

Wirkungsweise

Schwitzen dient der Temperaturregulation des Körpers. Übermässiges Schwitzen (Hyperhidrose) kann aber sozial und/oder beruflich sehr belastend sein. Durch Injektion von Botulinumtoxin A in die betroffenen Hautareale kann die Schweissproduktion um bis zu 90% reduziert werden. Die Behandlung ist schmerz- und nebenwirkungsarm, und die Wirkung hält bis zu einem Jahr an.

In einzelnen Fällen ist eine Kostenbeteiligung durch die Krankenkasse möglich.